Lachsschnecken (Prussiens)

 


Zutaten:

2 Rollen Blätterteig  
200 g geräucheter Lachs in Tranchen
100 g Frischkäse  
1 Bund Dill  
  Salz, Pfeffer  

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Den Blätterteig auslegen und mit dem Frischkäse bestreichen. Den Räucherlachs gleichmäßig darauf verteilen.
Mit etwas Dill bestreuen und zu einer Schnecke rollen. Mit einem sehr scharfen Messer in gleichmäßige Scheiben (ca. 1 cm) schneiden,
nebeneinander auf einem Backblech (ausgelegt mit Backpapier) verteilen und mit dem verquirlten Ei bestreichen.
Auf mittlerer Schiene 20 - 25 Minuten backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

 

Variante :

Statt Lachs Rohschinken verwenden.Bruesiensk

 

Please publish modules in offcanvas position.