Blätterteigfische mit Rauchlachs

 

Zutaten:

200 g Rauchlachs, am Stück
1 Becher saurer Halbrahm  
1 Zitrone, nur abgeriebene Schale
  Salz, Pfeffer  
250 g Blätterteig, 5 mm dick ausgewallt
1 Eigelb, verdünnt mit Wasser
  Dill zur Garnitur

Zubereitung:

Füllung: Lachs in Würfelchen schneiden, mit Halbrahm und Zitronenschale mischen, würzen.
Fische: Mit einem grossen Fischausstecher von ca. 12 cm Länge 4 Fische ausstechen. Auf ein Blech
legen. Mit Eigelb bestreichen, mit Schere Schuppen einschneiden.
Backen: ca. 15 Minuten in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
Warme Fische quer durchschneiden, Deckel abheben. Füllung auf
Böden verteilen, Deckel aufsetzen, garnieren, sofort servieren.

Vorbereiten: Am Vortag Blätterteigfische backen. Vor dem Servieren nochmals kurz aufbacken.
1/2 Tag im voraus Füllung zubereiten, zugedeckt kühl stellen.

Please publish modules in offcanvas position.