Zwetschgen-Datschi

Zwetschgen Datschik

Zutaten:

250 g Mehl
30 g Zucker
Salz
1/2 Würfel Hefe
150 ml lauwarme Milch
1 Ei
30 g weiche Butter
1 kg Zwetschgen
Paniermehl
Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Mehl mit Zucker und 1 Price Salz mischen. Hefe zerbröckeln und in 50 ml Milch anrühren.
    Ins Mehl eine Mulde drücken, Hefemilch hineingeben und 15 Minuten gehen lassen. Mit Eiern, Butter und       
    übriger Milch (100 ml) zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca.- 30 Minuten gehen lassen.
  2. Zwetschgen waschen und entsteinen. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen.
    Hefeteig noch mal durchkneten, auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen und mit Semmelbröseln bestreuen.
  3. Zwetschgen dachziegelartig auf Teig setzen. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen.
    Zwetschgen-Datschi mit Zucker bestreuen und Servieren.

Please publish modules in offcanvas position.