Pasta in Safran-Orangen-Schaum

mit Seafood

Pasta Safran Orangenschaum k

Zutaten für 4 Portionen

80 g Schalotten
60 g Butter
1 Tl Zucker
200 ml Sekt (oder Prosecco)
1 Döschen Safranpulver (0.1 g)
50 ml Orangensaft
400 ml Fischfond
300 ml Rahm
Salz, Cayennepfeffer
etwas Zitronensaft
8 Scampi oder grosse Garnelen ohne Schale
12 Jakobsmuscheln (ausgelöst) oder Greenmuscheln
4 EL Olivenöl
Pfeffer
250 g feine Nudeln (z. B. Cappeilini,Spagnettini)
50 g Forellenkaviar
einige Stiele  Rucola

Zubereitung:

  1. Schalotten abziehen, in feine Streifen schneiden und in 40 g Butter glasig
    dünsten. Mit Zucker bestreuen, 150 ml Sekt angiessen, 5 Minuten kochen.
  2. Safran, Saft, Fischford dazugeben, offen 10 Minuten einkochen Rahm angiessen,
    alles 10 Minuten weiterkochen.Sauce pürieren (durch ein Sieb parieren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
    Mit übrigem Sekt (20 ml) und Zitronensaft abschmecken.
  3. Von Scampi bzw. Garnelen ggf. Darmfäden entfernen. Muscheln und
    Scampi bzw. Garnelen abbrausen, troken tupfen. In einer großen, beschich-
    teten Pfanne im heissen Öl pro Seite 2-3 Minuten braten. Rest Butter (20 g)
    einschwenken. Salzen und pfeffern.
  4. Pasta nach Packungsangabe bissfest garen. Teigwaren abgiessen und mit
    Sauce sowie Seafood anrichten Übrige Sauce aufschlagen, darüberträufeln. Pasta, Muscheln,
    Scampi bzw. Garnelen mit Forellenkaviar und Salat garniert sofort servieren.

Please publish modules in offcanvas position.