Lachs mit Spargeln




Zutaten:

1 kg Spargeln
1 Prise Zucker
Salz
1 Bio-Zitrone
20 g Butter
1Vanillestängel aufgeschnitten 

 2 EL 1x 1x 1⁄2

500 g Lachsfilet ohne Haut
2 EL Olivenöl
Würzen, Fleur de Sel und Pfeffer
Kräuter, Estragen, Dill
Zitronensaft 

 

 

Zubereitung:

  1. Spargel schälen und harte/holzige Teile entfernen, Spargelenden abschneiden.

  2. Zucker und Salz darüber streuen. Mit dem Spar- schäler vier bis sechs Schalenstückchen von der Zitrone abziehen. Spargel mit Zitronenschale und Butter in einen Beutel füllen,
    vakuumieren (falls man mag, können die Spargeln noch mit der Vanille aromatisiert werden).

  3. Bei 85 °C für 45 Minuten dämpfen.

  4. Lachsfilet mit Olivenöl, etwas Fleur de Sel und Pfeffer sowie den Kräutern und Zitronensaft marinieren und schwach vakuumieren.

  5. Dämpfen 55 °C, 20 Minuten

  6. Lachs in 4 Portionen verteilen und sofort auf heissem Teller servieren. Oder nach Belieben auch kurz auf der "Präsentationsseite" anbraten. 

 

 

 

Please publish modules in offcanvas position.