Dorschfilet auf Safranrisotto

Zutaten:

250 g Carnarolireis  
1 Schalotte  
1 Päckchen Safran gemahlen
250 ml Gemüsebrühe aufgelöst in kochendem Wasser
  Salz, Pfeffer  
2 Dorschfilet  
4 Scheiben magerer Speck  
10 Cherry Tomaten  
1 dl Rahm  
3-4 EL geriebener Sbrinz  

Zubereitung:

 

Für das Safranrisotto zuerst Öl in der Pfanne heiss werden lassen. Darin Zwiebel kurz andünsten, dann den Reis zugeben und kurz glasig dünsten. Das ganze mit dem Weisswein ablöschen.
Safran beifügen. Bouillon nach und nach unter gelegentlichem Rühren beifügen, 20 Minuten köcheln. Sbrinz dazugeben, mischen, würzen.

 

Please publish modules in offcanvas position.