Polenta-Bratlinge
mit Bündnerfleisch

 


Zutaten:

 

 400 g gekochte Polenta  
50 g Bündnerfleisch klein gewürfelt
6 in Olivenöl eingelegte
Dörrtomaten
fein gewürfelt
1 Bund Schnittlauch fein geschnitten
oder 1 Handvoll Basilikumblättchen abgezupfte
oder Petersilie fein gehackt
  Salz  
  Pfeffer frisch gemahlen
  Salbeiblätter  
  Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

 

Zutaten für die Bratlinge gut mischen, mit Salz und Pfeffer
würzen. Bratlinge formen. Bratlinge und Salbeiblätter im
Olivenöl braten.


Variante:

Dörrtomaten durch gehackte schwarze Oliven
ersetzen oder diese zu den Bratlingen servieren.

 

Please publish modules in offcanvas position.