Randenchips

Randenchips300 2Randenchips300 1

Zutaten:

FÜR 8 PORTIONEN

3 rohe Randen (ca. 600 g)
3 EL Olivenöl
¼ TL Pfeffer
½ EL Vanilleschote, Samen ausgekratzt
¼ TL Fleur de Sel
1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, nur abgeriebene Schale
½ TL milder Curry
¼ TL Salz
½ TL Kreuzkümmelpulver
½ TL Chiliflocken
¼ TL Fleur de Sel

Zubereitung: 

Randen: Randen hauchdünn hobeln, mit dem Öl in einer Schüssel mischen.

Backen: Randen auf mit Backpapier belegten Blechen verteilen, nicht übereinandcrlegen. Backen: ca. 25 Min. im
auf 160 °C vorgeheizten Ofen (Heissluft).

Pfeffer-Würzung: Pfeffer, Vanillesamen und Fleur de Sel in einer weiten Schüssel mischen.

Limetten-Curry-Würzung: Limettenschale, Curry und Salz in einer weiten Schüssel mischen.

Kreuzkümmel-Chili-Würzung: Kreuzkümmelpulver, Chiliflocken und Fleur de Sel in einer weiten Schüssel mischen.
Je 1/3 der heissen Randenchips in den Würzmischungen wenden, auf einem Gitter auskühlen.

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME