Spinat mit Reis aus dem Ofen

Tipp:

Zum überbacken mit Käse bestreuen.

Mit Curry-Garnelen servieren

Zutaten:

1 Tasse Reis
1½ Tasse Wasser
1 Knoblauchzehe
Baby-Spinat
½ Zwiebel
2 EL Butter
2 Eier
2 EL Mehl
etwas Weisswein
150 ml Boullion
100 ml Rahm
Muskatnuss, Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen

Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben, salzen und mit Deckel für 20 Minuten köcheln lassen.

Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Spinat in einer Pfanne mit Olivenöl braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat wenn er zusammengefallen ist in eine Schüssel geben

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einem Topf mit Butter für ca. ½ Minute anschwitzen. Mehl dazugeben kurz verrühren, nur leicht ansetzen lassen und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Den Wein verkochen, anschließend die Brühe dazugeben und die Sauce für 3 Minuten stark kochen lassen

Rahm dazugeben und die Sauce für weitere 4 Minuten stark kochen lassen. Den Reis zum Spinat in die Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen.

Ein Ei und die Sauce dazugeben und die Masse auf einem Backblech mit Backpapier in einen Edelstahlring füllen und für 15 Minuten im Backofen garen.

Spinat Reis aus dem Ofen

Spinat Reis aus dem Ofen

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME