Randenravioli mit Ziegenkasefüllung
und Weinschaumsauce

Zutaten:

Ravioli

250 g Weiss- oder Zopfmehl oder Teigwarenmehl
Flüssigkeit: 2 frische Eier, 1 EL Öl und 3 EL Wasser

Zubereitung:

Alles in eine Schüssel geben und alles gut verklopfen, beigeben, mischen, zu glattem, geschmeidigem, elastischem Teig kneten,
Kugel formen, unter einer heiss ausgespülten Schüssel bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen. Ravioli formen und zubereiten.

Zutaten:

200 Ziegenfrischk&auml
Pfeffer
Schnittlauch
1 Ei

Füllung

Zubereitung:

Alles mischen und die Ravioli füllen. Mit Ei verkleben.
Ravioli in Randenwasser Kochen.


Weinschaumsauce:
Reduktion

2 dl Fond oder Bouillon
2-3 Knoblauchzehen, in Scheibchen 
5-6 rote Pfefferkörner, zerdrückt

Zubereiten :

Alle Zutaten in eine Pfanne geben, Flüssigkeit auf ca. die Hälfte einköcheln. Reduktionin eine dünnwandige
Schüssel oder einen Wasserbadeinsatz absieben, auskühlen.

Sauce:

2 frische Eigelb
2 dl Weisswein
2-3 Tropfen Zitronensaft
Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Zubereiten :

Eigelb und Weisswein zur Reduktion geben, mit dem Schwingbesen oder den Schwingbesen des
Handrührgerätes im heissen Wasserbad (knapp unter dem Siedepunkt) ca. 3 Min.
rühren, bis die Masse schaumig ist und sich Rührspuren abzeichnen. Schüssel oder
Wasserbadeinsatz herausnehmen, kurz weiterrühren, Zitronensaft beigeben, würzen, sofort servieren.

 

 

Please publish modules in offcanvas position.